Nach dem gelungenem Auftakt der 5. Klassen, dem Völkerball-Turnier am Samstag, startete die Sportwoche des Gymnasium Michelstadts am Montag mit dem neuen Turnier der 6. Klassen. Es wurde eine Handballspielform aus Goalcha- und Aufsetzerball gespielt.

Die Organisatoren freuten sich über einen großen Andrang und so kamen am Nachmittag knapp 100 Schüler in die Halle, die in 12 Teams in drei 4er Gruppen gegeneinander spielten.

Nach den tollen Gruppenspielen, sehr ausgeglichenen Halbfinals und einem extrem spannenden Finale vor allen Zuschauern in der Mitte der Halle, konnte sich die Gewinner-Mannschaft der Klasse 6f (Team Chaos, s. Foto) mit 8:4 durchsetzen.

Für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler war diese neue Turnierform eine große Freude und so eine gute Möglichkeit an die Sportart Handball herangeführt zu werden.

Copyright © 2020 Gymnasium Michelstadt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.