Im Rahmen des Schnuppertages für die kommenden Klassen 5 konnten sich die zukünftigen Eltern sowie Schülerinnen und Schüler auch von den sportlichen Aktivitäten am Gymnasium Michelstadt überzeugen. Die Klassen 5 trugen anlässlich dieses „Tages der offenen Tür“ ihr Jahrgangsturnier in der Spielsportart Völkerball aus.

Neben der Rolle als Zuschauer konnten sich die Grundschülerinnen und Grundschüler allerdings erstmals auch selbst aktiv sportlich betätigen: Der durch Sponsorengelder im vergangenen Jahr neu angeschaffte „Roller-Pool“ bot dabei eine ideale Bühne, im Bereich des Bewegungsfeldes „Fahren, Rollen und Gleiten“ erste oder zum Teil bereits fortgeschrittene Erfahrungen mit dem Roller, dem Wave- oder dem Longboard zu sammeln.

Im parallel stattfindenden Völkerballturnier entwickelten sich durchweg faire Spiele auf Augenhöhe: Nicht ein Spiel endete vor der maximalen Spieldauer von 10 min, enge Resultate waren daher die Regel. In einem umkämpften Finale sicherte sich schließlich die Klasse 5g den Jahrgangssieg und konnte sich am Wanderpokal erfreuen.

Ein großer Dank gebührt neben den aktiven Sportlerinnen und Sportlern den Schiedsrichtern aus den Sport-LK´s sowie den Schulsanitätern, die Gott sei Dank ohne ernsthaften Einsatz blieben.

Copyright © 2020 Gymnasium Michelstadt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.