Die Kinderuni der Universität Frankfurt zu Besuch am Gymnasium Michelstadt

 Kinderuni

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c wurden von Frau Prof. Dr. Warner, Professorin für Wissenschaftsgeschichte der vormodernen Welt an der Goethe-Universität Frankfurt, besucht und freuten sich über einen spannenden Vortrag über Zahlen und Macht im Alten Ägypten.

Eine ganz besondere Mathematikstunde erlebte die Klasse 5c am vergangenen Freitag. Die Wissenschaftshistorikerin Professorin Annette Warner von der Goethe-Universität in Frankfurt nahm die Schülerinnen und Schüler mit auf eine Zeitreise ins Alte Ägypten vor 6000 Jahren. In einem sehr kurzweiligen und phantasievoll illustrierten Vortrag konnten sie erfahren, dass Zahlen im alten Ägypten zeitgleich mit den ersten Schriftzeichen auftauchten und dass sie eine Vielzahl von Funktionen erfüllten. So brauchten die Pharaonen Zahlen zur Berechnung von Steuern, für den Pyramidenbau, aber auch zur Darstellung ihrer Macht und ihres Reichtums, also zum „Angeben“. Die Ägypter hatten kein Dezimalsystem wie wir heute, sondern stellten Zahlen mit sieben verschiedenen Zahlzeichen dar. Es gab sogar schon „Mathematikbücher“ mit Musterlösungen, wie Frau Prof. Warner anhand eines fünf Meter langen Modells eines Papyrus erläuterte.

Die Schülerinnen und Schüler waren fasziniert und hatten im Anschluss an den Vortrag noch sehr viele Fragen an Frau Prof. Warner, die diese alle sehr kindgerecht und anschaulich beantwortete.

Der gleiche Vortrag war am 06.10.2021 auch im Rahmen der 18. Frankfurter Kinderuni im Großen Hörsaal der Universität zu sehen und kann unter dem Link https://www.kinderuni.uni-frankfurt.de/34831485/Frankfurter_Kinder_Universit%C3%A4t_2021?legacy_request=1 angeschaut werden.


SPEISEPLAN DER MENSA

TERMINE

Montag, 29. November
Klausuren Q1+Q3 C-Leiste
Dienstag, 30. November
Klausuren E1 Chemie (Ed/Ee/Ef)
Mittwoch, 1. Dezember
Klausuren Q1+Q3 E-Leiste
Donnerstag, 2. Dezember
Mathematik-Wettbewerb Stufe 8