Kunst Abschlussbild

In der letzten Ferienwoche fand an unserer Schule an zwei Tagen, jeweils von 10 bis 15:30 Uhr, ein generationsübergreifender Workshop statt. Dieser, vom Hess. Ministerium für Wissenschaft und Kultur und den Land-Kultur-Perlen Süd geförderte Kurs, wurde von der Künstlerin Olga Malkovskaja aus Reichelsheim und der Kunst- und Theaterpädagogin Grit Metzler organisiert und geleitet. Mit vierzehn Teilnehmerinnen im Alter von 14 bis 81 wurde bei sonnigem Wetter im Schulhof rund um unsere Kunstscheune gemeinsam gearbeitet.

Durch handlungsorientierte Kennlernspiele, viele interessante Gespräche und vor allem durch gemeinsames künstlerisches Arbeiten gab es trotz großer Altersunterschiede schnell eine Annäherung und mit gegenseitiger Neugier und Spaß entstanden großartige Kunstwerke. Den Grundgedanken des Workshops gibt das Zitat einer über siebzigjährigen Teilnehmerin am besten wieder: „Wir können so viel voneinander lernen, wenn wir nur genau hinschauen und zuhören. Auch wir Älteren von den Jungen, nur so bleiben wir jung im Kopf.“ … ein Perspektivwechsel war und ist möglich, was für alle Teilnehmenden eine tragende Erfahrung darstellte.

Einen kleinen Einblick in die gemeinsame Arbeit, die als Auftakt in zukünftige Kooperationen gesehen werden soll, ermöglichen Fotos und einige Werke (Malerei-Collage-Mischtechnik), die im A-Bau Richtung Oberstufenraum ausgestellt sind.

Grit Metzler


SPEISEPLAN DER MENSA

TERMINE

Samstag, 25. September
DELF-Prüfungen
Dienstag, 28. September
Klausuren Q1+Q3 K-Leiste
Mittwoch, 29. September
Klausuren E1 Latein
Donnerstag, 30. September
LK-Klausuren Q1+Q3 I-Leiste