Corona-Meldung (25.11.2020): Derzeit sind 5 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Michelstadt Covid19 positiv. Die unmittelbaren Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne. Die Schule steht weiterhin in engem Kontakt mit dem Gesundheitsamt und dem Staatlichen Schulamt und wird an dieser Stelle weiterhin über die aktuelle Entwicklung berichten.

Aktuelle Information (17.11.2020): Aufgrund der bekannten Situation können die Infromationsveranstaltungen für die Eltern der Schülerinnen und Schüler der künftigen 5. Klassen nicht wie gewohnt in Präsenz in der Odenwaldhalle stattfinden. Daher entfallen die für den 24.-26.11. geplanten Informationsveranstaltungen. In welcher Form die Eltern alternativ informiert werden, wird rechtzeitig über die Grundschulen mitgeteilt.

 Update 09.11.2020:

Mit Schreiben des Hessischen Kultusministers vom 30.10.2020 gilt für alle Schulen in Hessen Stufe 2 der Corona-Verordnung. Diese ist auch in unserem schuleigenen Konzept zum Präsenzunterricht abgebildet. Das bedeutet ab sofort bis auf Weiteres:

  • Um die Durchmischung von Schülerinnen und Schülern soweit wie möglich zu reduzieren, fällt der Unterricht in allen AGs, in den Profilen der Jahrgänge 5 und 6 sowie im Wahlunterricht der Stufen 9 und 10 aus. Dies betrifft ausschließlich Stunden im Nachmittagsbereich.
  • Die Betreuung für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1 im Rahmen des Ganztagsangebotes wird aufrechterhalten. Die Teilnahme an dem Angebot der Lernstubb ist jedoch nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
  • Alle über den Regelunterricht hinausgehenden schulischen Präsenzveranstaltungen (Elternabende, Fachkonferenzen, ...) sind für den betreffenden Zeitraum abgesagt.
  • Weiterhin gilt die Maskenpflicht (Mund-Nasen-Bedeckung) auf dem gesamten Schulgelände und auch während des Unterrichts. Auf angemessene Pausen vom Maskentragen ist unter Wahrung der Abstandsregeln zu achten.
  • Unterrichtsräume müssen regelmäßig (alle 20 Minuten) für 3-5 Minuten stoßgelüftet werden.
  • Der Sportunterricht findet - wann immer es geht - im Freien statt. Wetterbedingt und aus prüfungsrelevanten Gründen kann der Unterricht auch in der Halle stattfinden, auf angemessene Durchlüftung ist zu achten. In jedem Fall muss der Sportunterricht kontaktlos stattfinden.

Desweiteren hat die Schulleitung folgende Maßnahmen beschlossen bzw. geändert:

  • Für die Mensa gilt: Es gibt weiterhin den Verkauf von Pausensnacks. Diese sind jedoch außerhalb der Mensa im Freien zu konsumieren. Ein Aufenthalt in der Mensa ist in den Pausen nur zum Einkauf unter Einhaltung der Abstandsregeln erlaubt. Es wird weiterhin ein Mittagessen angeboten, das in der Mensa verzehrt werden kann. Dabei muss die Markierung der Sitzplätze beachtet werden (Abstandsregeln). Außer zur Einnahme des Mittagessens gilt auch in der Mensa Maskenpflicht.
  • Aufgrund der extrem gestiegenen Infektionszahlen im Odenwaldkreis müssen sich alle Schülerinnen und Schüler in den Pausen im Freien aufhalten. Das gilt auch für Regenwetter, entsprechend ist angemessene Schutzkleidung mitzubringen. Bei Unwetterlagen wird die Schulleitung abweichende Regelungen mitteilen.
  • Für Schülerinnen und Schüler, die vor der kompletten Öffnung der Schule (07:35 Uhr) bereits auf dem Schulgeände eintreffen, ist bei schlechtem Wetter (Regen, Schnee, Frost) die Mensa (80 markierte Sitzplätze) sowie der Aufenthaltsraum und der Aulabereich im Erdgeschoss geöffnet. In diesen Fällen muss besonders auf die Einhaltung des Abstandes geachtet werden. Auch die Unterstellmöglichkeiten im Freien sind ggf. als Wartebereich zu nutzen.
  • Das Essen und Trinken auf den Schulfluren ist untersagt. Auf dem Schulhof ist es gestattet unter der Voraussetzung, dass der Mindestabstand eingehalten wird.

 

Die OREG setzt vom 19.10.2020 bis zum Beginn der Osterferien Verstärkerbusse ein, um die Anzahl der Personen in den Bussen der am stärksten frequentierten Linien zu reduzieren. Die einzelnen Fahrten können Sie über den nachfolgenden Link aufrufen:

https://www.odenwaldmobil.de/fileadmin/PDF-Fahrplan/SV/2020_10_13_Fahrplan_Corona_Verstaerker.pdf

Weitere Informationen zum Schulbetrieb unter den aktuellen Bedingungen - von Hygieneregeln über Pläne zum Präsenzunterricht bis zu Hilfen zum eLearning - finden Sie unter dem Menüpunkt "CORONA" oben im Hauptmenü.


SPEISEPLAN DER MENSA

TERMINE

Montag, 30. November
Klausuren Q1+Q3 H
Mittwoch, 2. Dezember
Klausuren Q1+Q3 B
Donnerstag, 3. Dezember
Mathematik-Wettbewerb Stufe 8
Freitag, 4. Dezember
Klausuren Q1+Q3 D